Unabhängige Kompetenz-Plattform
für Integrierte Sicherheit in der Schweiz.

Ich glaube, es hackt!

Die Technik, die uns heute überschwemmt, lässt uns – und wie wir seit Edward Snowden wissen, selbst der Bundeskanzlerin – gar keine Chance mehr, alles so abzusichern, dass wir auch wirklich sicher sind. Lernen Sie die Waffen Ihrer Gegner und Ihre eigenen Abwehrmöglichkeiten kennen. Aber keine Sorge, bei diesem Blick in den Giftschrank der IT müssen Sie bei Leibe kein Computerfachmann oder IT-Profi sein, die Beispiele sind einfach, verständlich und ohne Fachbegriffe formuliert. Die dritte Auflage enthält 50 neue Kapitel, die für jeden hilfreich sind, der Technik im Alltag nutzt – beruflich und privat. Das Buch wurde in der ersten Auflage, die unter dem Titel Hacking für Manager erschienen ist, mit dem internationalen getAbstract Award als Wirtschaftsbuch des Jahres 2011 ausgezeichnet.  

Der Inhalt

  • Internet, E-Mail, Online-Shopping und Soziale Netzwerke – welche Fallen es gibt
  • Geldkarten, Geldautomaten und Online-Banking – so schützen Sie Ihr Geld
  • Passwörter, PINs und Biometrie – so wird der Zugang gesichert
  • Smartphones, Bluetooth, WLAN und Co. – wie Fremde mithören und Sie das vermeiden


Autor: Tobias Schrödel
Verlag: Springer Spektrum
ISBN-10: 3658042451
ISBN-13: 978-3658042455

Security-Finder Schweiz: Newsletter