Unabhängige Kompetenz-Plattform
für Integrierte Sicherheit in der Schweiz.

Asset-Liability-Management

Managementkonzept, bei dem Entscheidungen bezüglich der Unternehmensaktiva und -passiva aufeinander abgestimmt werden. Dabei werden in einem kontinuierlichen Prozess Strategien zu den Aktiva und Passiva formuliert, umgesetzt, überwacht und revidiert, um bei vorgegebenen Risikotoleranzen und Beschränkungen die finanziellen Ziele zu erreichen.
Quelle: www.risknet.de/wissen/glossary

Security-Finder Schweiz: Newsletter