Independent Competence Platform
for Integrated Security in Switzerland.

03.09.2018

IPG gewinnt die öffentliche Ausschreibung für das IDM-System der Niederösterreichischen Landesregierung

Die auf Identitäts-, Zugriffs- und Governance-Lösungen spezialisierte IPG-Gruppe gewinnt die öffentliche Ausschreibung für die Einführung und den weiterführenden Betrieb des Identity Management Systems (IDM) der Niederösterreichischen Landesregierung. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf 2.175 Mio. Euro.

«Wir freuen uns darauf, unsere Expertise als Business Partner für gesamtheitliche IAM-Lösungen unter Beweis zu stellen», kommentiert Claudio Fuchs, Managing Director Switzerland & Austria, den Ausschreibungsgewinn.

Die IPG-Gruppe gehört zu den grössten europäischen Anbietern von Identitäts-, Zugriffs- und Governance-Lösungen.
IPG AG auf Security-Finder Schweiz


Security-Finder Schweiz: Newsletter