Independent Competence Platform
for Integrated Security in Switzerland.

09.07.2012
by: Heinz Dill

Trusted Data Cloud (Teil 1)

Trust Data Cloud ist ein Begriff, der abhängig vom Betrachter, sprich Nutzer eines Cloud Services oder Anbieter eines Cloud Services unterschiedliche Bedeutung, Sichten und Merkmale haben kann. Betrachten wir die Gruppe Anwender, so können wir in Privatpersonen und juristische Personen unterteilen. Bei Privatpersonen erleben wir oft, dass speziell bei Social Media Cloud Services wie Facebook, Xing, Linkedin etc. viele persönliche Daten und Informationen ins Internet gestellt werden ohne sich Gedanken über den Datenschutz zu machen und Bedenken zu haben, was damit alles geschehen kann.

Bei juristischen Personen und der Nutzung von Cloud Services haben wir andere Voraussetzungen wie:

  • Ein Unternehmen ist gesetzlich verantwortlich für Recht, Datenschutz und Compliance
  • Ein Unternehmen hat abhängig von Branchen regulatorische Einflüsse
  • Bei Unternehmen sind Personen-, Produkt-, Finanzdatendaten etc. teil ihres Geschäftes und können bei falscher Handhabung, bei Kriminalität oder Verlust zu erheblichen Geschäftsrisiken ja bis zur Insolvenz führen.


Trusted Data Cloud für juristische Personen bedeutet, dass bei einer Nutzung von Cloud Services, sie nebst emotionellen und strategischen Faktoren, einige für sie gültige gesetzliche und regulatorische Rahmenbedingungen zu berücksichtigen haben. Die meisten dieser Rahmenbedingungen sind heute schon bei traditionellen Outsourcing Vorhaben zu berücksichtigen.

Für Anbieter von Trusted Cloud Services ist dies ein Teil oder ein vollumfängliches Kerngeschäft.
Damit sie in Ihrem Kerngeschäft erfolgreich sein können müssen Sie:

  • Treuhänder in der Verwaltung der Daten Ihrer Kunden sein
  • Services anbieten die den gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen Ihrer Kunden entsprechen
  • Ein Sicherheitsmanagement haben, das die logische, organisatorische und physische Sicherheit ihrer Services Angebote sicherstellen.
  • Ein standardisiertes, flexibles und automatisiertes Service Portfolio haben das individuell und mit entsprechender Sicherheit auf die Bedürfnisse ihrer Kunden abgestimmt werden kann.


Autor: Heinz Dill, CBusiness Services GmbH


Security-Finder Schweiz: Newsletter