Independent Competence Platform
for Integrated Security in Switzerland.

Drei-Werte-Verfahren

Im Rahmen der Risikoanalyse werden für die zu untersuchende Ergebnisgrösse ein mit hoher Wahrscheinlichkeit erwarteter, ein optimistischer und ein pessimistischer Ergebniswert geschätzt. Anschliessend werden Abweichungen zueinander ins Verhältnis gesetzt. Aus einem Vergleich des Input-Koeffizienten mit dem Output-Koeffizienten lassen sich die Chancen und Risiken grob beurteilen.
Quelle: www.risknet.de/wissen/glossary

mySecurityService

  • Consulting, Project, Education
  • Integration, Security
  • SOC-Services
  • Certifications/Standards

Security Competences

Share This

Security-Finder Schweiz: Newsletter