Unabhängige Kompetenz-Plattform
für Integrierte Sicherheit in der Schweiz.

10.01.2019

Cybersecurity als Bachelor-Studiengang

Es gibt gegenwärtig eine Vielzahl von Studienangeboten zur IT-Sicherheit, mit sehr unterschiedlichen Profilierungen. Ein Grossteil dieser Studiengänge sind jedoch Masterstudiengänge. Viele Akademiker, die im Security-Bereich forschen und lehren, sagen, dass man zuerst eine fundierte Grundlagenausbildung haben muss - entsprechend ist ein Informatik- oder Wirtschaftsifnormatikstudium der richtige Einstieg. Andererseits ist die Nachfrage nach Security-Fachkräften seit Jahren ungebrochen, und so ist es für Hochschulen verlockend, auch für Studienanfänger eine entsprechende Spezialisierung von Anfang an anzubieten.
Lesen Sie hier den gesamten Artikel (PDF)


Security-Finder Schweiz: Newsletter