Unabhängige Kompetenz-Plattform
für Integrierte Sicherheit in der Schweiz.

13.06.2018

NCP: Internet Security aus der Cloud für Steuerberater

Auf Basis einer ganzheitlichen Remote Access VPN-Lösung bietet die Nürnberger DATEV eG ihren Genossenschaftsmitgliedern und auch deren Mandanten ein Komplettangebot zur sicheren Nutzung des Internets für alle wichtigen Kommunikationsszenarien. Über ein vollautomatisiertes Benutzer- und Rollen-Management haben IT-Administratoren des Dienstleisters alle Fäden zu jeder Zeit in der Hand.

Das Leistungsspektrum der DATEV reicht von mehr als 200 PC-Programmen über Cloud-Dienste wie Online-Anwendungen, Datenverarbeitung und -archivierung im Rechenzentrum bis hin zu Outsourcing-Leistungen sowie Sicherheitsdienstleistungen. Genutzt wird das Angebot von Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten sowie deren Mandanten, aber auch von Kommunen, Vereinen und Institutionen.

Um ihren Kunden die nahtlose Integration des Internets in die Arbeitsprozesse anbieten zu können, führte die DATEV bereits 2000 das „DATEVnet“ ein, eine Kommunikationsinfrastruktur auf Basis eines Virtuellen Privaten Netzes (VPN) sowie zentral bei DATEV verwaltete Security Services zur sicheren Nutzung des Internets. Ziel war es, den Kunden optimalen Schutz des Internetzugangs an deren Arbeitsplatz zu bieten, ohne dass diese eigene Ressourcen für die Sicherheit aufwenden müssen. „Der Managed Security Service DATEVnet ist ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal der DATEV und erlaubt auch kleinen und mittleren Betrieben, einfach und komfortabel das hohe Niveau der Internet Security eines Großunternehmens zu nutzen “, erklärt Dr. Oliver Beys, Leiter Entwicklung Kommunikationsprodukte bei der DATEV.

Zum Angebot gehörten auch Produktbausteine, die es dem Kunden erlauben, von unterwegs, aus dem Homeoffice oder vom Mandanten aus auf die Daten und Anwendungen in der Kanzlei bzw. im Unternehmen zugreifen zu können. Mobil eingesetzte Arbeitsplätze als letztlich schwächstes Glied der Kette müssen dabei nach denselben Sicherheitsrichtlinien geschützt sein wie alle anderen Rechner, um die strengen Vorgaben seitens der DATEV zu erfüllen. Die rasante technische Entwicklung der Kommunikationslösungen und Endgeräte sowie die Mobilität durch das Internet blieben dabei nicht ohne Wirkung auf das Informations- und Leistungsangebot der DATEV.
Lesen Sie hier den gesamten Anwenderbericht
NCP engineering GmbH auf Security-Finder Schweiz


Security-Finder Schweiz: Newsletter