Unabhängige Kompetenz-Plattform
für Integrierte Sicherheit in der Schweiz.

08.07.2011

Schweizer Datenschützer rügt Google und Facebook

Der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte Hanspeter Thür kritisiert Facebook und Google für deren laschen Umgang mit dem Thema Datenschutz.

Mit sensiblen Daten sollte man sorgsam umgehen
Der aktuelle Jahresbericht des Eidgenössischen Datenschützers Hanspeter Thür behandelt auf über 200 Seiten die aktuelle Lage zum Thema Datenschutz und Persönlichkeitsrechte in der Schweiz.
In dem Bericht ist natürlich auch der Entscheid des Bundesverwaltungsgerichts zu Google Street View ein Thema. Auch wenn das Urteil noch nicht rechtskräftig ist, hebt Thür die Wichtigkeit des Verfahrens hervor. Zwei Punkte seien im Zusammenhang mit Street View zentral: Erstens die Frage, nach welchem Recht ein global verfügbarer Dienst wie Street View behandelt werden sollte. Googles Haltung, für die Schweizer Rechtslage nicht verantwortlich zu sein, sei fatal. Es dürfte in diesem Zusammenhang nicht nur das Recht des Landes, in dem ein Dienst beheimatet ist, gelten.

Lesen Sie hier mehr über das Thema


mySecurityService

  • Consulting, Project, Education
  • Integration, Security
  • SOC-Services
  • Certifications/Standards

Security-Kompetenzen

Kalender Security Schweiz

ISSS Berner Tagung
18.11.2020

ISSS Excellence Award
25.11.2020

Security-Finder Schweiz: Newsletter