Unabhängige Kompetenz-Plattform
für Integrierte Sicherheit in der Schweiz.

05.02.2018

Skalierbare Netzwerksicherheit für den Remote-Einsatz

Mit der Digitalisierung und dem Konzept von Industrie 4.0 werden dezentrale Unternehmensstandorte immer häufiger Realität. Gerade diese Strukturen sind lange ein beliebter Angriffspunkt für Hacker gewesen.

Unternehmen, die auf einen leistungsfähigen Fernzugriff angewiesen sind, können die UTM mit dem Management-Tool Endian Connect Platform verbinden. Darüber lassen sich für unterschiedliche Nutzer- oder Nutzergruppen sehr granulare Zugriffsberechtigungen einrichten. Jede Verbindung ist durch einen VPN-Tunnel geschützt. So lassen sich beispielsweise die Geräte von Außendienstmitarbeitern sicher an das Netzwerk anbinden. Ein Basis-Fernzugriff ist über das Endian-Netzwerk möglich.
Quelle: endian.com


Security-Finder Schweiz: Newsletter